||

Fotografieren lernen vom Profi:

 

Neben den Kursen für Immobilienmakler, Journalisten, Autohändler und Gutachter biete ich persönliche Fotokurse für Hobbyfotografen an:

Sie möchten ein Einzelcoaching buchen? Gerne stimme ich die Inhalte ganz individuell auf Ihre Grundkenntnisse, Arbeitsbereiche oder Interessen ab.

Dies können bei Ihnen zu Hause stattfinden und können auch als Geschenkgutschein erworben werden. Diese persönlichen Fotokurse biete ich ausschließlich im Raum Weinheim an. Die Kosten hierfür betragen bei drei Stunden Dauer 135,00 Euro. Dieser Preis gilt nur für private Interessenten.

Bei allen meinen Kursen steht der Workshopcharakter im Vordergrund, auch wenn auf Theorie leider nicht verzichtet werden kann. Denn ein Verständnis für die Zusammenhänge von Zeit, Blende und Empfindlichkeit und die resultierenden Auswirkungen auf die Bildgestaltung sind elementar für spannende Fotos. Mit diesem frisch erworbenen Wissen geht es aber sofort in die Praxis, um das Erlernte zu vertiefen und umzusetzen. Im Gegensatz zu Kursen der VHS biete ich Kompaktkurse an, die sich nicht über mehrere Wochen ziehen, sondern an einem oder zwei aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden.

 

Grundlagen der Fotografie: Theorie und Praxis für Anfänger:

Lernen Sie alles über die grundlegenden Begriffe wie Blende, Zeit, Empfindlichkeit oder Schärfentiefe. In diesem Kurs wird nicht nur Theorie und Technik gelernt, sondern das Erlernte sogleich in kreativen Bildern umgesetzt. Der gezielte Einsatz von Schärfe und Unschärfe oder die Darstellung von Bewegung werden in einer Gruppe interessierter und motivierter Teilnehmer geübt. Auf die jeweiligen Interessengebiete der Teilnehmer wird individuell eingegangen. Dies wird durch eine begrenzte Teilnehmerzahl gewährleistet.

Aktuelle Termine über Kurse von mir in Darmstadt finden Sie bei der fotogena

 

Fotografie und Stadtführung für Fortgeschrittene:

Nach Besuch des Grundlagenkurses haben Sie alle nötigen Kenntnisse, um Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Der "Heidelberg Fotoguide" ist eine Mischung aus Fotokurs und Stadtführung. In Kooperation mit Heidelguide wird nicht nur die Historie um Alte Brücke, Schloss, Rathaus und Uni erklärt, sondern auch in Bildern festgehalten. Alexandra Großhans wird Ihnen Interessantes und Wissenswertes über Heidelberg näher bringen, ich werde Ihnen zeigen, wie Sie dies fotografisch umsetzen können. Dieser Fotokurs mit Stadtführung kann für Gruppen oder als Firmenevent gebucht werden. Preise auf Anfrage.

 

Blitztechnik:

Begriffe wie i- und E-TTL, Synchronzeit, Leitzahl und entfesseltes Blitzen verlieren nach diesem Fotokurs ihren Schrecken. Steigen Sie ein in die faszinierende Welt moderner Blitztechnik. Technische Grundlagen werden ebenso vermittelt wie der richtige Umgang mit den Geräten. Sie erfahren, welche Möglichkeiten aktuelle Techniken wie High-Speed-Synchronisation oder die Synchronisation auf den 2. Verschlussvorhang bieten und lernen, wie Sie diese kontrolliert einsetzen. Lernen Sie, schwierige Lichtsituationen zu beherrschen und Effekte gezielt einzusetzen.

 


 
Das meinen Teilnehmer:

Hallo Marcel,

gestern wurde meine Weihnachtsgeschenk Realität - der private Blitzkurs mit dir! Ich wusste gar nicht was auf mich zukommt und war dann völlig überrascht, dass 3 Stunden im Flug vergangen waren. Der Blitz ist jetzt mein Freund geworden.
Vorbei die Zeit der verblitzten Bilder. Besten Dank für den kurzweiligen Workshop mit den super Tipps für das Fotografieren und Blitzen.

Liebe Grüße, Klaus (aus Dietzenbach)

 

Es hat "klick gemacht".

Franziska Fendesack aus Weinheim

 

Hallo Herr Hasübert,

vielen Dank für die vielen, nützlichen Infos und Tipps rund ums Fotografieren. Der Tag mit Ihnen hat uns sehr gut gefallen. Die theoretischen Informationen waren gut verständlich aufgebaut und der praktische Teil hat unseren "Fotohunger" geweckt. Insgesamt klasse. Mein Freund ist angesteckt vom Fotofieber, das war ja das Ziel des individuellen Fotokurses. Nun kennt er meine Kamera fast besser als ich und spielt mit Blende, Zeit und Brennweite. Ich bin sicher, wir sehen uns bei einem anderen Fotokurs wieder.

Fröhlichen Gruß
Frauke Frerichs, Eppstein (nach einem persönlichen Fotokurs in Weinheim)


An Dich lieber Marcel nochmal ein ganz herzliches Dankeschön. Du machst das einfach super locker. Sollten wir, was ich ja hoffe, eine neue Fotowanderung starten, komme ich selbstverständlich in Wanderschuhen :-)
Brigitte Spyrka aus Bensheim (Fototour Kloster Eberbach / Eltville, Juni 2012
 
... den Worten von Brigitte ist ja kaum noch was hinzuzufügen. Wenn man  das Gefühl hat, Leute eigentlich schon viel länger zu kennen (als es ja tatsächlich war), ist es immer ein gutes Zeichen. Mir hat es auch ganz großen Spaß gemacht. Immer wieder bin ich überrascht, was man noch dazulernen kann. Ich glaube inzwischen,  Fotografie ist ein fließender Prozess, der nie ein Ende hat. Auch von mir noch mal einen großen Dank an Marcel für seine gar nicht schulmeisterliche Art, uns mit Lockerheit noch vieles beizubringen.
Uwe aus Birkenau (zum gleichen Fotoworkshop im Rheingau)
 
"Hallo Marcel, auf diesem Weg noch mal danke für die vielen Tipps in den gestrigen Fotoworkshops. Die Nachtfotos sehen auch bei 100% Skalierung am PC noch sehr gut aus. Heute vormittag habe ich bereits erfolgreich mit den indirekten Aufhell-Blitz experimentiert (mein Sohn musste dafür als Model herhalten :o)" Uwe aus Lambsheim


Hier eine sehr schöne Rückmeldung


"Danke für die vielen Tipps. Hat mir das Lesen eines Großteils des Handbuchs erspart." Dominik aus Heidelberg


"War echt super interessant heute. Vielen Dank noch mal." Michael aus Heidelberg


"Hallo Herr Hasübert, ich darf noch mal sagen, dass der Kurs super für mich war. Auch toll, dass Sie nicht gedrängelt haben wegen der Zeit - das macht nicht jeder.... Wir werden uns sicher bei einem anderen Kurs wiedersehen. Denken Sie mal über ein Kurs Blitzen für Fortgeschrittene nach. Ich wäre sofort dabei." Birgit aus Darmstadt


Eine Rückmeldung aus dem Seminar "Visuelle Kommunikation" für die Arbeitgeberverbände Chemie Rheinland-Pfalz am 16.09.10:
"Kniffe und Tricks wurden für die unterschiedlichen technischen und persönlichen Voraussetzungen abgestimmt. - Auch für mich als Anfänger war viel dabei. - Die verschiedenen Techniken kennen zu lernen, mit denen man ein Motiv in Szene setzen kann."


"Hallo Marcel, es hat mich gefreut, Dich gestern kennengelernt zu haben. Es hat mir viel gebracht. Du hast meinen Fotohorizont erweitert. Gruß Oliver"


"Hallo Marcel, anbei ein ein kleines Beweisfoto von unserem "Aha-Erlebnis - Blitz im Freien...: :-)
Wir haben beim Kurs viel gelernt und hoffen dies auch bei unseren Veranstaltungen umsetzen zu können. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und war immer kurzweilig und lehrreich. Carmen und Nadja aus Münzesheim"

 

Hallo Marcel,

vielen Dank für den sehr informativen und gut gestalteten Kurs rund ums Blitzen gestern abend. Ich hoffe, ich werde das Gehörte umsetzen können; zuerst muss ich mir wohl einen passenden/kompatiblem Blitz zulegen.

Herzliche Grüße
Sabine (aus Darmstadt)