||

Bilder sind für die öffentliche Wahrnehmung jedes Unternehmens von größter Bedeutung.

Gerade im Internet zählt der erste optische Eindruck. Nicht nur für die Gestaltung der Seite selbst, sondern auch für die darin enthaltenen Fotos. Für Printmedien wie Flyer und Imagebroschüren gilt dies natürlich ebenso. Folgende Fragen sollten Sie sich daher stellen:

  • Zeigen die Bilder Ihr Unternehmen auf dem aktuellen Stand?
  • Sind Produktfotos für künftige Kunden aussagekräftig und verdeutlichen sie die Qualität Ihrer Produkte oder Dienstleistungen?
  • Können sich potenzielle Kunden ein Bild Ihres Unternehmens und den 
    Menschen dahinter machen?
  • Haben Sie eine einheitliche Bildsprache in Ihrer Unternehmenskommunikation?
  • Können Sie die Regional- und Fachpresse mit Bildern für die Berichterstattung beliefern?
  • Zeigen die Bilder auf der Kontaktseite Ihrer Homepage alle  relevanten Ansprechpartner?
  • Wirken diese Mitarbeiterfotos freundlich und kompetent? Hier haben Urlaubs- und Passfotos nichts zu suchen!
  • Wie treten Sie und Ihre Mitarbeiter in sozialen Netzwerken wie z.B. Xing, google+ oder facebook in Erscheinung?

Jedes Bild von Ihrem Unternehmen und dessen Mitarbeitern in der Öffentlichkeit prägt die Wahrnehmung und wirkt sich auf Ihre Reputation aus.